Kennenlernen der eltern meiner freundin Mann mit hund kennenlernen

Das ist meine Horrorvorstellung, irgendwann die Eltern meiner zukünftigen Freundin kennenzulernen.

Locker bleiben, entspannt sein, und die Sache auf sich zukommen lassen - wenn es irgendwelche "Problemthemen" geben sollte wird dich deine Freundin schon instruieren.

Ein kleines Gastschenk ist nett, aber dazu musst du schon wissen was deine zukünftigen Schwiegereltern mögen oder brauchen könnten - Freundin fragen.

Auch wenn das oft nicht nach aussen kommunziert wird - aber so sind sie halt, die Frauen Kostet nicht viel und hinterlässt immer einen guten Eindruck.

Und nebenbei fällt auch für dich was ab - den auch deine Holde bemerkt daran das du nicht nur an Ihr interessiert bist, sondern auch an ihrer Familie !

Ich hoffe, dass ich eine Waise kennenlerne die mir gefällt, auch wenn ich das eigentlich keiner Frau wünschen möchte. ich habe jetzt beides hinter mir: ich lerne die Familie meines Freundes kennen und mein Freund lernt meine Familie kennen - im nachhinein war es völlig unnötig sich irgendwelche Gedanken zu machen (nicht wenige Eltern/Familienmitglieder warten schließlich schon sehr lange darauf )Ich denke es ist ganz angenehm mit mir befreundet zu sein, bin wohl eigentlich nicht unsympathisch, aber ich bin nicht das, was sich Eltern als Freund für ihre Tochter wünschen würden, ich bin keine gute Partie.

Bemerkungen